Fürobe-Brot GmbH | Bernstrasse 40 | 4922 Bützberg



Gerne sind wir Montag bis Freitag von 14 Uhr bis 19 Uhr für Sie da


Auf dem Heimweg anhalten und frisches Brot kaufen, denn - es gibt nichts feineres, als in ein feines, frisches, knuspriges Brot zu beissen.

Rustikal, ganz dunkel, gut gebacken, knusprig und frisch soll es sein. Weizen, Roggen und Schrot sowie Wasser, Hefe und Salz sind drin – sonst nichts. Am Vortag wird von einem gelernten Bäcker der Hebel (ein Vorteig) angesetzt, so wie vor 50 oder 100 Jahren.

Das Fürobe Brot wird laufend als Pfünderli oder Halbpfünderli frisch gebacken. Am Montag und am Mittwoch gibt es zusätzlich Nussgipfel, am Dienstag und am Donnerstag Berliner. Am Freitag kommen noch Züpfen dazu.